Über uns

Unser Haus wurde im historischen Jahre 1803 – als der Thurgau zur Eidgenossenschaft kam – erbaut. Die Wirtschaft wurde erst im Jahr 1840 eröffnet und 1851 als Taverne-Wirtschaft mit Beherbergungsrecht (Gasthaus) erwähnt. Nach diversen Renovationen im Laufe der beiden Jahrhunderte – zuletzt im Sommer 2012 – präsentiert sich die Sonne von aussen als schönes altes Riegelhaus. Die Innenräume sind für die heutige Nutzung optimiert, jedoch nach altem Vorbild belassen, und mit der Ausstattung zusammen bilden Sie eine moderne Harmonie von Neu und Alt.

Als ein Restaurantbetrieb mit Tradition pflegen wir besonders die familiäre Atmosphäre. Bereits in sechster Generation empfängt und verwöhnt unsere Familie aus Lengwil hier in der Sonne ihre Gäste aufs Herzlichste.

Herzlich willkommen.

Das Team

Gerne für Sie da: Das Team vom Gasthaus Sonne
Familie Brüllmann
Andrea Brüllmann
Urs Brüllmann